TIERSTIMMENARCHIV

Das Tierstimmenarchiv des Museums für Naturkunde Berlin ist eine in Deutschland einmalige wissenschaftliche Sammlung mit mehr als 100.000 Tonaufnahmen von praktisch allen Tiergruppen (Vögel, Säugetiere, Wirbelose, Fisch-, Amphibien- und Reptilienarten).

Die umfangreiche Sammlung steht grundsätzlich Wissenschaftlern aller Fachrichtungen offen und wird in Form einer Online-Datenbank jedem Interessierten weltweit zugänglich gemacht. Mehr als 40 000 Tonaufnahmen sind dabei über die Datenbank frei zugänglich.